aschauer-autorenwoche-rote-feder

Aschauer Autorenwoche 2017

Vom 22.04. – 29.04. 2017 findet die Aschauer Autorenwoche statt. Dabei erwartet Euch ein abwechslungsreiches Kursprogramm.

Am Fuße der Kampenwand, im Bankerldorf Aschau im Chiemgau, findet Ihr eine Vielzahl von inspirierenden Kraftplätzen. Dabei habt Ihr die Wahl zwischen Bankerln an der Prien, mit Blick auf die Kampenwand oder gar auf der Kampenwand mit unbeschreiblichem Talblick.

Während des einwöchigen Aufenthaltes haben interessierte AutorInnen die Möglichkeit, aus Ihren Werken zu lesen.

Selbstverständlich wird es auch im Jahr 2017 wieder einen Schreibwettbewerb für alle Teilnehmer geben. Nähere Infos dazu folgen zum Jahresende.

Ein buntes Rundum-Programm vervollständigt die Aschauer Autorenwoche.

 

Im Basispaket sind 3 Übernachtungen/ Frühstück im Einzelzimmer in einem unserer Partnerhäuser (nach Verfügbarkeit, besondere Wünsche bitte direkt bei Buchung mitteilen) enthalten.

Zudem sind die Plenumsdiskussion, die Kleingruppenarbeit und die Teilnahme am Schreibwettbewerb im Preis enthalten.

Preis für 3 Ü/F: 195.-€

Im Basispaket sind 5 Übernachtungen/ Frühstück im Einzelzimmer in einem unserer Partnerhäuser (nach Verfügbarkeit, besondere Wünsche bitte direkt bei Buchung mitteilen) enthalten.

Zudem sind die Plenumsdiskussion, die Kleingruppenarbeit und die Teilnahme am Schreibwettbewerb im Preis enthalten.

Preis für 5 Ü/F: 310.-€

Im Basispaket sind 7 Übernachtungen/ Frühstück im Einzelzimmer in einem unserer Partnerhäuser (nach Verfügbarkeit, besondere Wünsche bitte direkt bei Buchung mitteilen) enthalten.

Zudem sind die Plenumsdiskussion, die Kleingruppenarbeit und die Teilnahme am Schreibwettbewerb im Preis enthalten.

Preis für 7 Ü/F: 420.-€

Im ALL-INKLUSIVE-PAKET sind 7 Übernachtungen/ Frühstück im Einzelzimmer in einem unserer Partnerhäuser (nach Verfügbarkeit, besondere Wünsche bitte direkt bei Buchung mitteilen) enthalten.

Zudem beinhaltet der Preis die Plenumsdiskussion, die Kleingruppenarbeit und die Teilnahme am Schreibwettbewerb und

6 Workhops nach Wahl (und Verfügbarkeit).

Preis für A-I-Paket: 969.-€ (Gasthof Brucker/ Gasthof Baumbach)

Preis für A-I-Paket: 929.-€ (Gästehaus Stockinger)

Anmeldebogen 2017

Bitte Anmeldebogen herunterladen, ausfüllen und unterschrieben an info@marionbischoff.de senden.

Oder per Post an: Marion Bischoff, Kreuzbergstraße 17a, 66978 Clausen.

Faxanmeldungen bitte an: 06333-2216

Einzeln buchbare Bausteine zum Basispaket

autorin-lea-korte

Workshop mit Lea Korte

Die renommierte Autorin Lea Korte, die seit vielen Jahren Online-Kurse für angehende AutorInnen anbietet, kann auf jahrelange Erfahrung zurückblicken. Selbst hat sie bereits bei Knaur, Bastei-Lübbe, Aufbau, u.a. Verlagen veröffentlicht und gibt Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen gern an andere AutorInnen weiter.

Bei der Aschauer Autorenwoche 2017 bietet Lea Korte folgende Kurse an:

Termin: Mittwoch, 26.04.2017

15 Uhr – 19 Uhr

Wie plant man einen Roman? – Von der Ideenfindung bis zur Figurenentwicklung

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 99.-€


Termin: Freitag, 28.04.2017

10 Uhr – 14 Uhr

Plotten und (k))ein Ende – Plotentwicklung an Beiträgen der Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Preis: 99.-€


 

Termin: Freitag, 28.04.2017

15 Uhr – 19 Uhr

„Den eigenen Text verbessern“ – konkrete Arbeit an eingereichten Szenen der Teilnehmer.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Preis: 99.-€

autorin-gabriele-schmid

Workshop mit Gabriele Schmid

Gabriele Schmid, erfolgreiche Selfpublisherin und Kopf des Büchermachen-Teams, kennt sich bestens aus mit Schreibprogrammen für AutorInnen. In Gabriele Schmids Workshops lernt jeder Teilnehmer das Beste aus seinem Schreibprogramm herauszuholen.

Termin: Sonntag, 23.04.2017

10 Uhr – 14 Uhr

Papyrus für Fortgeschrittene

– Figurendatenbank (individuelle Anpassung der Datenblätter/felder)
– Eigene Formatvorlagen definieren
– Textbausteine/Makros
– das Wunschthema, das im Vorfeld unter den Teilnehmern ermittelt wurde

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 99.-€


Termin: Montag, 24.04.2017

15 Uhr – 19 Uhr

Spezielle Fragen zu Papyrus – Du schreibst mit der Autorensoftware Papyrus und hast gezielte Fragen zum Projekt. Du möchtest Tastenkombinationen kennenlernen, die dir die Arbeit erleichtern? Neue Features wären eine tolle Sache und du wünschst dir noch ein paar besondere Tricks und Kniffe für das Schreiben mit Papyrus? Dann bist du hier genau richtig!

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 99.-€

autorin-ursula-hahnenberg

Workshop mit Ursula Hahnenberg

Die Krimiautorin und Lektorin Ursula Hahnenberg, deren Roman „Teufelstritt“ im Juni 2016 erschien, referiert bei der Aschauer Autorenwoche zu zwei spannenden Themen.

Termin: Sonntag, 23.04.2017

15 Uhr – 19 Uhr

„Der Mörder war nicht der Gärtner“ – spannend schreiben für Krimi und Co.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 99.-€


Termin: Montag, 24.04.2017

10 Uhr – 14 Uhr

Lektorat – Wie bereite ich meinen Text für den Verlag vor?

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 99.-€

autorin-ulrike-karner

Workshop mit Ulrike Karner

Ulrike Karner arbeitet als Pychologin und Autorin und hat unter anderem den Roman „Allah und der Regenbogen“ geschrieben. Sie entwickelte das Protagramm, mit dem jeder Autor seine Figuren zum Leben erwecken kann und überzeugte damit bereits die Teilnehmer der Aschauer Autorenwoche 2016.

Im Jahr 2017 ist Ulrike Karner erneut als Referentin der Aschauer Autorenwoche tätig.

Termin: Mittwoch, 26.04.2017

10 Uhr – 14 Uhr

Intensivkurs Psychologie zur Entwicklung von Protagonisten (Aufbauseminar zum Protagramm) anhand spezieller Beispiele (Klassisches Opfer, Mörder, etc.) bzw. psychologische Spezialthemen, die für die TeilnehmerInnen von Interesse sind

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 99.-€


 

Termin: Donnerstag, 27.04.2017

10 Uhr – 18 Uhr

Protagramm – Was treibt unsere Protagonistinnen an? Was sind ihre größten Schwächen? Und wie wachsen sie über sich hinaus?

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Preis: 139.-€

autorin-marion-bischoff

Workshop mit Marion Bischoff

Marion Bischoff arbeitet als Autorin für pädagogische Fachverlage. Sie hat bereits ein Kinderbuch veröffentlicht und arbeitet derzeit sowohl an einem historischen Roman und an einem Buch für Teenies.

„Ich SCHREIBE – vom Kampf gegen Motivationslosigkeit, Schreibblockaden und Unzufriedenheit“

Schreibblockaden sind ein Graus – für jeden Autoren. In diesem Workshop erarbeiten die Teilnehmer verschiedene Strategien, um den inneren Schweinehund zu überwinden, sich selbst zu motivieren und auch nach Absagen und Kritik nicht aufzugeben.

Termin: Dienstag, 25.04.2017

10 Uhr – 13 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preis: 89.-€