Sandra Uschtrin ist Verlegerin und Inhaberin des Uschtrin Verlags, der Fachinformationen zur Professionalisierung von Autorinnen und Autoren herausbringt. Unter „Die Geschichte eines kleinen Verlages“ (https://www.uschtrin.de/verlag/geschichte) beschreibt sie, wie sich ihr Verlag seit 1996 entwickelt hat.
Am besten lernen Außenstehende Sandra Uschtrin über ihre Arbeit kennen, also über die Produkte, die im Uschtrin Verlag entstehen. Die Fische im Wörthsee, in dessen Nähe sie wohnt, kennen sie als treue Schwimmerin.
Während der Autorenwoche 2016 hält Sandra Uschtrin einen Vortrag über Literaturagenturen und Verlage. Sie zeichnet ein realistisches Bild von der Branche und zerstört damit so manche Illusion, wofür sie sich schon jetzt entschuldigt.