EINFACH SCHREIBEN – Autorenseminar

Nächster Termin ist der 13.04. 2017 um 17 Uhr im Restaurant „Schokoladengießer“ – Rodalben.

Bei diesem Treffen geht es um lebendige Dialoge.

Preis/ Person: 15.-€

Dauer: ca. 2 Std.

Heidelbeerkind - CoverPREMIERENLESUNG

Zur Buchpremiere von „Heidelbeerkind“ findet die erste Lesung am Freitag, 07.04.2017 um 19:30 Uhr im Pfarrheim Clausen statt. Für diesen Tag ist nur ein begrenztes Kartenkontingent verfügbar.Freut euch auf einen spannenden Abend, bei dem ihr die Protagonistin des historischen Romans kennenlernt und einiges über die Schauplätze der Geschichte erfahrt. Zudem gibt es bei einer Frage – Antwort-Runde die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit der Autorin zu erhalten.

Wer dabei sein möchte, sollte nicht zögern. Kurze Mail genügt und eure Tickets werden reserviert.

Eintritt: 3.-€/ Person – freie Platzwahl

Heidelbeerkind - CoverWIEDERHOLUNG

Zur Buchpremiere von „Heidelbeerkind“ findet die zweite Lesung am Samstag, 08.04.2017 um 19:00 Uhr im Pfarrheim Clausen statt.Freut euch auf einen spannenden Abend, bei dem ihr die Protagonistin des historischen Romans kennenlernt und einiges über die Schauplätze der Geschichte erfahrt. Zudem gibt es bei einer Frage – Antwort-Runde die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit der Autorin zu erhalten.

Wer dabei sein möchte, sollte nicht zögern. Kurze Mail genügt und eure Tickets werden reserviert.

Eintritt: 3.-€/ Person – freie Platzwahl

plakat-lesung-april-2017

Kreuzberg anno 1944SCHAUPLATZLESUNG

Kommt mit auf einen ganz besonderen Spaziergang. Startpunkt ist am Denkmal, dem einstigen Kirchenplatz in Clausen. Weiter geht es hinauf auf den Kreuzberg und dort weiter zum Fundort von Julius. Genießt den Ausblick, den Elise vor mehr als siebzig Jahren auch genoss und lauscht den Auszügen aus dem Roman „Heidelbeerkind“.

Selbstverständlich bleibt unterwegs genügend Zeit, um mit der Autorin ins Gespräch zu kommen und Spannendes über die Recherche zu erfahren.

Teilnehmerzahl: Max. 8 Personen

Preis: 8.-€/ Person inkl. Verkostung mit Elises Heidelbeerkuchen

img-20160828-wa0010PRÄSENTATION

Florian, die Kampendohle – zwölf lustige, spannende und genussvolle Geschichten um das Maskottchen der Gemeinde Aschau im Chiemgau.

Kommt mit auf einen spannenden Ausflug auf die Kampenwand, erfahrt was es mit der gelben Gondel Nr. 7 auf sich hat, wie Florian seinen Freund Crami kennenlernt, u.v.m.

Termin: Frühjahr/ Sommer 2017